Die Burrneshas

Die Mann-Frauen Albaniens

Die Burrneshas sind eine faszinierende Gruppe von Frauen im Norden Albaniens, die sich entschieden haben, wie Männer zu leben. Schon im 19. Jahrhundert wurden sie von Reisenden dokumentiert, die von ihren Begegnungen mit diesen “Mannfrauen” berichteten. Durch diesen historisch tradierten Rollentausch erlangen sie die Rechte und Privilegien der Männer in einer strikt patriarchalischen Gesellschaft und genießen eine respektvolle Sonderstellung.

Jedoch ist dieser Schritt in die Freiheit nicht ohne Kosten – Burrneshas leben zölibatär, ohne die Möglichkeit zur Heirat und Familiengründung. Traditionell leisten sie vor den Dorfältesten einen Keuschheitseid, der bindend und lebenslang ist. Diese Entscheidung, nicht zu heiraten, wird oft nicht nur durch persönliche Überzeugungen, sondern auch durch äußere Umstände wie den Mangel an männlichen Erben in der Familie diktiert.

Die Härte ihres Lebens ist in ihren Worten und Gesten spürbar. Frühzeitig haben sie erkannt, dass die traditionelle weibliche Rolle, die viele Einschränkungen und wenig Rechte mit sich bringt, nicht für sie bestimmt ist. Als Burrneshas können sie sich über diese Restriktionen hinwegsetzen und ein selbstbestimmtes Leben führen. Sie kleiden sich nicht nur wie Männer, sondern betonen auch ihre Härte und Maskulinität, um ihre Entscheidung zu unterstreichen.

Rauchen, wählen gehen, seine Meinung äußern oder einen beliebigen Beruf ausüben – dies sind Rechte, die für den weiblichen Teil der Gesellschaft im Norden Albaniens normalerweise nicht vorgesehen sind. Doch die Burrneshas brechen diese Normen und zeigen der Welt, dass sie stark genug sind, um ihre eigene Identität und Lebensweise zu wählen, ungeachtet gesellschaftlicher Konventionen und Erwartungen.

Bedri, Nord Albanien 2017
Wohnsiedlung, Nord Albanien 2017
Gyistine und seine Mutter, Nord Albanien 2017
Gyistine, Nord Albanien 2017
Lindita, Nord Albanien 2017
Bedri mit seinem Taxi, Nord Albanien 2017
Bedri, Nord Albanien 2017
Nord Albanien 2017
Hajdar vor seinem Haus, Nord Albanien 2017
Diana, Nord Albanien 2017
Lindita, Nord Albanien 2017
Gystine im Garten, Nord Albanien 2017
Junger Hajdar, Nord Albanien 2017
Hajdar im traditionellen Gewand, Nord Albanien 2017
Rohbau, Nord Albanien 2017